• Beschreibung

Beschreibung

Beschreibung

Der MONSUN PNP setzt in der 3m Klasse absolut Maßstäbe, was Flugverhalten und Vorfertigungsgrad angehen.

Mit dem Profil HQ/W-2,5/9 und einem Gewicht von unter 3kg sind ausgedehnte Thermikflüge und schnelle Abstiege mit Kunstflugeinlagen sein Metier. Die entsprechende Festigkeit erhält der Flügel über die Konstruktion eines abachibeplankten Schaumkerns mit entsprechend verstärktem Holmaufbau.

Das große Seitenleitwerk und –ruder machen sich perfekt im schnelleren Geradeausflug und in der Thermik bemerkbar und sorgen für Stabilität und Wendigkeit zugleich.

Lassen Sie sich vom hohen Geschwindigkeitsbereich des MONSUN PNP beeindrucken. Eine Landung mit gesetzten Klappen ist immer wieder ein Genuss und absolut unkritisch, weshalb sich der MONSUN PNP auch für den leicht fortgeschrittenen Piloten perfekt eignet, der einen Aufstieg nach den ersten Schaum-Seglern und nach mehr Performance beim Segeln sucht.

Unsere PNP Variante bringt Ihnen eine ernorme Zeitersparnis und ist bereits nach wenigen Handgriffen flugfertig! Neben dem eingebauten Ro-Power Hochleistungs BL-Motor, den sechs Robbe Digital Servos, Verkabelung und Tragflächensteck- und Verriegelungssystem sind sogar vorgefertigte und abgelängte Anlenkgestänge aus deutscher Produktion enthalten, um die Bauzeit so gering wie möglich zu halten.

Mit der PNP Variante können Sie bereits nach ca. 2 Stunden den Erstflug genießen.

Merkmale:
  • zweiteilige, fertig Oracover bespannte Styro/GfK/Balsa Fläche mit CfK Steckung
  • durchgehender Sandwich-Holm (Kohle-Kiefer-Kohle) für maximale Biegesteifigkeit
  • eingebaute digitale Robbe Servos mit Kugellagern und Voll-Metallgetriebe
  • fertige Verkabelung aller Servos mit MPX 6-pol Steckern zwischen Fläche und Rumpf
  • fertig angebügelte Ruderklappen mit montierten Ruderhörnern
  • lackierter GfK Rumpf mit eingebauten Holzspanten und CfK Verstärkungen
  • leistungsstarker Ro-Power 3526 870 K/V Außenläufer, optimiert auf 4S
  • große Kabinenhaube für bequemen Akkuwechsel
  • bereits fertig anscharniertes Seitenruder
  • vorgefertigte Rudergestänge mit Anlenkteilen aus deutscher Produktion
  • fertig ausgeschnittene Servoschacht- und Gestängeabdeckungen
  • eloxierter Alu-Spinner mit gradem Mittelteil
  • hochfeste Kohlefaser-Luftschraube 11x8“
  • modernes, gut sichtbares Design


Technische Daten

Spannweite: 2990 mm
Gewicht: ca.2995g (Flugg.)
empf.Motor: Ro-Power 3526-870
Steuerung: H,S,Q,M,WK
Hersteller: ROBBE
Rumpf: GFK
Flächen: Styro/GfK/Abachi Fläche
Ausführung: PNP - PLUG N PLAY
empf.Akku: 4S 3200mah
Länge:
Flug / Bau: 21.jpg
Antriebsart: Elektro

Lieferumfang

  • Modell MONSUN mit zweiteilige, Oracover® bespannter Styro/GfK/Abachi Fläche
  • GFK Rumpf, CFK verstärkt
  • Rundstahlsteckung
  • Ro-Power 3526-870 K/V eingebaut
  • 5x Robbe FS 270 BB MG Digi eingebaut
  • 1x FS 155 BB MG Digi eingebaut
  • Servokabel fertig verkabelt
  • Flächenservosteckverbindung eingebaut
  • 12x8" Standard Klappluftschraube
  • 38mm Turbospinner
  • Multilock Flächenverbindung eingebaut
  • Kleinmaterial
  • Montageanleitung in Deutsch/Englisch


Das Produkt MONSUN PNP STYRO/GFK/ABACHI FLÄCHE von ROBBE in der Kategorie Elektro Segelflugzeuge hat eine Spannweite von 2990 mm sowie ein Gewicht von ca.2995g (Flugg.). Die Steuerung des Modells erfolgt über die Funktionen H,S,Q,M,WK. Das Modell ist als PNP - PLUG N PLAY ausgeführt und ist für Fortgeschrittene geeignet. Die Fertigstellung des Modells ist für Modellbau-Einsteiger ohne Vorkenntnisse einfach möglich. Wir empfehlen einen 4S 3200mah Akku für dieses Elektroflugmodell.

* Erklärung Steuerfunktionen:
  • H ... Höhenruder
  • S ... Seitenruder
  • Q ... Querruder
  • M ... Motorsteuerung
  • V ... Vektorsteuerung
  • LK ... Landeklappen
  • SK ... Störklappen
  • WK ... Wölbklappen
  • EZFW ... Einziehfahrwerk
  • SKU ... Schleppkupplung
  • ( ) ... optional - in Klammer geschriebene Steuerfunktionen sind bei dem beschriebenen Modell optional verfügbar
Die Firma ROBBE (benannt nach dem Firmengründer Robert Becker) wurde 1921 in Deutschland als Sägewerk im Vogelsberg-Gebiet gegründet. Mit dem Modellbau wurde ab 1945 begonnen, zunächst mit dem Import von Balsaholz. Ab 1958 bot ROBBE ein komplettes Programm für den Modellbau an. Dazu gehörten viele Innovationen im Bereich Fernsteuerungstechnik, aber auch moderner Kunststoffverarbeitung. Viele bis heute legendäre Produkte sind dieser Zeit entsprungen. In den 60er Jahren entstand eine enge Kooperation mit einem japanischen Fernsteuerungshersteller. Dazu gesellten sich mehrere Distributionen in vielen Bereichen des Modells. Unter anderem im Bereich Hubschrauber durch dir Übernahme der Marke Schlüter. Bis 2015 war das Unternehmen Robbe Modellsport GmbH & Co. KG im deutschen Grebenhain (Metzlos – Gehaag) ansässig und musst in diesem Jahr schließen. Aktuell befinden sich Produkte der Marke ROBBE im Vertrieb eines der größten europäischen Modellbauhändler.

Bewertungen

Wird oft zusammengekauft

Benachrichtigung anfordern