• Beschreibung

Beschreibung

Hinweise!

Bitte beachten Sie, dass derzeit ein Versand dieses Artikels nur in folgende Länder möglich ist: Österreich, Deutschland (außer CHECK-Lipos), Schweiz, Frankreich, Italien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Großbritannien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn.

Der Voll-CFK Flügel des SLINGSHOT 1,0 PNP hat einen XPS Kern und ist mit 20gr/dm² Spread Carbon laminiert.

Der GFK/CFK-Rumpf ist von vorne nach hinten in der neuartigen Aufblastechnologie gefertigt. Dabei wurde der vordere Rumpfbereich bewusst in GFK gefertigt und ist dadurch 2,4 GHz tauglich, ohne die Antennen nach außen verlegen zu müssen. Der hintere Rumpfteil ist mit 20gr/dm² Spread Carbon laminiert, um die entsprechende Festigkeit zum Leitwerk zu gewährleisten.

Unter der Kabinenhaube finden alle bereits fertig eingebauten 4 Servos H-47, sowie der Empfängerakku und der zusätzlich benötigte 4K-Empfänger Platz.

Höhen- und Seitenruder werden durch Seilzug und Rückstellfeder, die Querruder klassisch über 0,8mm Stahldrähte angelenkt.

Das Höhenruder wird mit 2 Schrauben auf einem Pylon befestigt. Das Seitenruder wird mit seiner Anformung direkt an das Rumpfende geklebt.

Sämtliche Bohrungen, Gewinde und Verschraubungen sind sowohl im Rumpf und Flügel passgenau vorgefertigt.

Technische Daten

Spannweite (mm): 1000
Fluggewicht ca. (g): 120
Leergewicht ca. (g): -
Steuerung: H,S,Q
Hersteller: Tomahawk Aviation
Rumpf: GFK/CFK
Flächen : CFK
Ausführung: PNP - PLUG N PLAY
empf.Akku: -
Länge (mm): 717
empf.Motor:
Profil: AG-46
Flugerfahrung: Fortgeschritten
Bauerfahrung: Anfänger
Antriebsart:

Lieferumfang

Lieferumfang
  • Rumpf mit 4 eingebauten Servos
  • Fläche
  • Leitwerke
  • Fertige Anlenkungen
  • Kleinteile
  • 1S 380mAh LiPo Akku
  • deutsch- und englischsprachiger Anleitung
  • Linkshänder Version (LH)


Das Produkt SLINGSHOT DLG 1,0M PNP LH VOLL-GFK/CFK von TOMAHAWK DESIGN in der Kategorie Segelflugzeuge hat eine Spannweite von 1000 sowie ein Gewicht von -. Die Steuerung des Modells erfolgt über die Funktionen H,S,Q*. Das Modell ist als GFK/CFK ausgeführt.

* Erklärung Steuerfunktionen:
  • H ... Höhenruder
  • S ... Seitenruder
  • Q ... Querruder
  • M ... Motorsteuerung
  • V ... Vektorsteuerung
  • SK ... Störklappen
  • WK ... Wölbklappen
  • EZFW ... Einziehfahrwerk
  • SKU ... Schleppkupplung
  • ( ) ... optional - in Klammer geschriebene Steuerfunktionen sind beim beschriebenen Modell optional verfügbar

Bewertungen

Wird oft zusammengekauft

Benachrichtigung anfordern