• Beschreibung

Beschreibung

Beschreibung

Der Flex Innovations Super Plug -N- Play FV-31 Cypher VTOL EDF ist das fortschrittlichste und vielseitigste vertikale Start- und Landeflugzeug (VTOL) und kurze Start- und Landezeit (STOL) seiner Art. Zwei feste EDF-Einheiten sind zur Vorderkante des Flügels hin montiert, während zwei größere EDF-Einheiten an einem rotierenden Pod im Heck des Flugzeugs montiert sind. Diese fortschrittliche EDF-Konfiguration bietet die größte Vielseitigkeit bei der Gesamtleistung und bleibt gleichzeitig einfach zu bedienen und leicht zu fliegen.

Flugbereich:
  • (1) Normal - Heading-Lock im Hover- und 45-Modus, 3-Achsen-Kreisel im Vorwärtsflug.
  • (2) Sechs Achsen - Auto-Nivellierung in allen 3 Flugmodi


Flugmodi: (kann in ALLEN Modi starten/fliegen/landen)
  • (1) Schwebeflug zum Schweben und vertikalen Starten und Landen. VTOL bei schwachem Wind
  • (2) 45 Grad Lüfter (Magic Mode) für sehr langsame bis mittlere Geschwindigkeiten. Überziehsicher. Fliegt vorwärts. Ermöglicht VTOL bei 3-14 mph Wind. Die wahre Magie der Cypher. Ist ein Hover-Modus mit Vorwärtsgeschwindigkeit. (Kann auch Flips und Rollen machen)
  • (3) Vorwärtsflug für Kreuzfahrt Normalflug. Nur hintere Motoren. Differentialschub für Gier. Kann Schlaufen, Rollen, Flachspinns, etc. machen.


Dank des von Flex Innovations entwickelten FLEXF3-Stabilisierungsboards erhalten Sie insgesamt sechs einzigartige Möglichkeiten zu fliegen, während Sie während des Fluges jederzeit zwischen ihnen wählen können. Diese Flugmodi arbeiten nahtlos zusammen, um ein möglichst stabiles und vorhersehbares Flugerlebnis zu bieten. Die Piloten behalten immer die volle Kontrolle, auch während des Übergangs zwischen den Modi. Der Pilot kann zwischen zwei Stabilisierungsprofilen (Beginner und Advanced) sowie 3 verschiedenen Flugkonfigurationen (Hover, 45º "Magic" und Conventional) wählen.

Der Cypher verfügt über zwei Stabilitätsprofile, die aus einem einfachen 2-stufigen Senderschalter ausgewählt werden.

Das Einsteigerprofil (6-Achsen) verhindert, dass der Pilot das Flugzeug in eine unerwünschte Haltung (wie umgekehrt) befiehlt, indem er die Roll- und Neigungswinkel begrenzt. Auch wenn der Pilot seine Stöcke zentriert, kehrt das Flugzeug automatisch in den senkrechten Flug zurück. Dies ist äußerst vorteilhaft für neuere Piloten oder sogar für diejenigen erfahrenen Piloten, die sich mit bestimmten Flugmodi nicht so wohl fühlen und nur diese zusätzliche Unterstützung wünschen.

Das Advanced Profile (3-Achsen) verwendet einen traditionelleren Stabilisierungs- und Kontrolltyp. Dies bietet einige Hilfestellungen, um die Auswirkungen von Wind, Drehmoment und vielem mehr zu dämpfen, aber der Pilot wird nicht einmal bemerken, dass er da ist. In diesem Profil ist das Flugzeug voll einsatzfähig; von Flips und Rolls über Pinwheels bis hin zu wahnsinnig schnellen Flatspins kann der Pilot ungehindert fliegen.

Neben den beiden Stabilisierungsprofilen verfügt der Cypher auch über 3 verschiedene Flugkonfigurationen, die sich leicht zwischen den verschiedenen Zeiten wechseln lassen, in denen der Pilot einen einfachen 3-stufigen Senderschalter bewegt.

In der Hover-Konfiguration werden die hinteren EDF-Einheiten nahezu ebenerdig gedreht und das Flugzeug fliegt ähnlich wie ein Mehrrotor oder Helikopter. Das Flugzeug kann vertikal starten und landen und kann in nahezu jede Richtung fliegen. Wenden und Rollen sind in diesem Flugmodus sogar möglich!

In der konventionellen Konfiguration werden die hinteren EDF-Einheiten um 90º gedreht, so dass sie senkrecht zum Flügel stehen. In dieser Konfiguration fliegt das Flugzeug wie jedes Standardflugzeug und nutzt die Elevons zur Roll- und Neigungssteuerung. Erstaunliche Windräder und wahnsinnig schnelle Flachspins können dank des Differentialschubs des Flugzeugs für die Gierkontrolle realisiert werden.

45º 'Magische' Konfiguration ist der Ort, an dem die Magie wirklich stattfindet. In diesem Flugmodus werden die hinteren EDF-Einheiten um 45º gedreht, was extrem kurze Starts und Landungen, schnelle Wendungen und Rollen und mehr ermöglicht. Die Cypher fliegt wie ein Hybrid zwischen einem Starrflügelflugzeug und einem Mehrkreisel oder Hubschrauber in diesem Flugmodus. Unglaublich langsamer Vorwärtsflug, dabei stabil und voll kontrollierbar, auch bei höheren Windgeschwindigkeiten. Etwas so Einzigartiges, dass man es einfach selbst erleben muss!

Die Cypher ist ein Flugzeug, das man erleben muss, um seinen einfachen, aber vielseitigen und unterhaltsamen Flugleistungsumfang vollständig zu verstehen. Bei so vielen Flugmöglichkeiten werden Sie nicht müde, alles zu erkunden, was mit dem FV-31 Cypher VTOL EDF möglich ist. Und vergessen Sie nicht, wie bei jedem anderen Flex Innovations Super PNP-Flugzeug kommt der Cypher praktisch flugfertig aus der Box. Montage und Flugzeugaufbau können in weniger als einer Stunde durchgeführt werden!

TOLLE FEATURES INKLUSIVE!

  • Drei während des Fluges wählbare Konfigurationen! Du kannst in jedem von ihnen starten, manövrieren und landen! ?Hover Konfiguration
  • 45-Grad "Magic" Konfiguration für beispiellose VTOL-Kontrolle, auch bei Wind.
  • Conventional Konfiguration der Vorwärtsflüge
  • Zwei während des Fluges wählbare Profile Beginner: Sechs-Achsen Auto-Leveling stabilisiertes Profil (begrenzt auch Neigungs- und Neigungswinkel, um unerwünschte Einstellungen zu vermeiden)
  • Advanced: Dreiachsiges stabilisiertes Profil
  • 4 EDF-Einheiten für große Leistung und Kontrolle und verbesserte Sicherheit.
  • Bluetooth-Modul und Micro-USB-Kabel im Lieferumfang enthalten. Nehmen Sie Einstellungen und Einstellungen mit einer dieser Funktionen vor (siehe Handbuch und WIKI für Details): Apple iOS iPhone oder iPad, Android, Windows 10 PC
  • Aufbau und Inbetriebnahme in ca. einer Stunde
  • Steife und leichte EPO-Flugzeugzelle
  • Großes Batteriefach mit einfachem Zugang zu den Komponenten
  • 4 x 40A 32 bit bürstenloser ESC mit schaltendem BEC
  • 2 größere hintere und 2 kleinere vordere, individuell angepasste Potenza Brushless-Motoren
  • (3) Potenza DS15 Digitalservos für Steuerungen (2 x elevon, 1 x Bugradlenkung)
  • (1) S0090 Metallgetriebe Standard Servo für die hintere Lüfterneigung
  • Präzises, kugelgelagertes Kipprohr für Hinterlüfter
  • Lenkbares Bugrad und volles Fahrwerk für Taxi, Start und Landung
  • Differenzschub-Regelung im Vorwärtsflug.


Technische Daten

Spannweite: 970 mm
Gewicht: ca. 1400g ohne Batterie
empf.Motor: beinhaltet
Steuerung:
Hersteller: Premier Aircraft
Rumpf: EPO
Flächen: EPO
Ausführung: PNP - PLUG N PLAY
empf.Akku: 3S / 2200 to 5000mAh 45c+
Länge: 890 mm
Flug / Bau: 21.jpg
Antriebsart: Elektro

Videos

Das Produkt FV-31 CYPHER VTOL SUPER PNP GRAU/MARINES von PREMIER AIRCRAFT in der Kategorie Sport & Scale Flugzeuge hat eine Spannweite von 970 mm sowie ein Gewicht von ca. 1400g ohne Batterie. Die Steuerung des Modells erfolgt über die Funktionen . Das Modell ist als PNP - PLUG N PLAY ausgeführt und ist für Fortgeschrittene geeignet. Die Fertigstellung des Modells ist für Modellbau-Einsteiger ohne Vorkenntnisse einfach möglich. Wir empfehlen einen 3S / 2200 to 5000mAh 45c+ Akku für dieses Elektroflugmodell.

* Erklärung Steuerfunktionen:
  • H ... Höhenruder
  • S ... Seitenruder
  • Q ... Querruder
  • M ... Motorsteuerung
  • V ... Vektorsteuerung
  • SK ... Störklappen
  • LK ... Landeklappen
  • WK ... Wölbklappen
  • EZFW ... Einziehfahrwerk
  • SKU ... Schleppkupplung
  • ( ) ... optional - in Klammer geschriebene Steuerfunktionen sind bei dem beschriebenen Modell optional verfügbar

Bewertungen

Wird oft zusammengekauft

Benachrichtigung anfordern