FMS FCX24 Power Wagon Mud-Racer 1:24 gelb - RTR 2.4GHz

Produktnummer: 9792447
Herstellernummer: DPFMS12401YEL

159,00 €*

Vorbestellung möglich. Ware bestellt - unbekanntes Lieferdatum.

Beschreibung "FMS FCX24 Power Wagon Mud-Racer 1:24 gelb - RTR 2.4GHz"
Bitte beachten Sie, dass derzeit ein Versand dieses Artikels nur in folgende Länder möglich ist: Österreich, Deutschland, Schweiz, Estland, Finnland, Frankreich, Italien, Irland, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Griechenland, Großbritannien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn.

Bitte beachten Sie auch unsere Sicherheitshinweise:
https://www.lindinger.at/de/navigation/37ea30801f564076831f044e67e1fa6f

Bitte beachten Sie, dass der Versand dieses Artikels derzeit nur in die folgenden Länder möglich ist: Österreich, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Bulgarien, Kroatien, Italien, Niederlande, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn.

Der FCX24 Power Wagon von FMS ist ein Hochleistung-Mud-Racer im Maßstab 1:24. Das Fahrzeug kommt inklusive eingebauter Elektronik und Fernsteuerung komplett fahrfertig aus der Box.

Die Rennserie
Die MUD MASTERS findet jedes Jahr im Juni in Manchac in der Nähe von New Orleans, Louisiana, statt, wo es dichte Sümpfe, zerklüftete Felsen und tote Wälder zu überwinden gibt. Egal wie stark ein Fahrzeug ist, bei diesem besonderen einwöchigen Rennen kommt jedes Vehikel an seine Grenzen.

Das Rennen ist offen für alle, die mindestens eine FIA C1-Lizenz besitzen. Einschreibungen und Sponsoren sind bei diesen Rennen nicht zugelassen, um den Eintritt von Großkapital und Hochtechnologie zu begrenzen und den Wettbewerb rein und einfach zu gestalten.

Das Chassis
Der Fahrzeugrahmen besteht aus hochfestem Nylon. Zusammen mit dem trapezförmigen Träger, Metall-Seitenträgern und Kunststofftraversen ist das Gesamtgewicht des Mud Racers sehr niedrig und die Festigkeit enorm hoch.

Der Antrieb
Die mittig montierte Antriebseinheit (2-Gang-Getriebe, Verteilergetriebe und 130er Motor) ermöglicht einen sehr niedrigen Schwerpunkt und damit eine hohe Stabilität während der Fahrt. Die Kraft wird über die Kardanwelle auf die Vorder- und Hinterachse übertragen. Die Achsen sind mit Radseitenreduzierern ausgestattet, die allgemein als "Portalachsen" bekannt sind und die die Bodenfreiheit des Differentialzahnkranzes erhöhen und die Fahrbarkeit somit verbessern.

Die Crawler sind in der Regel mit vorderen und hinteren Starrachsen ausgestattet. Standardmäßig ist der FCX24 mit einer geraden Achse ausgestattet, aber das Planetendifferential kann mit hochviskosem Silikonöl ersetzt werden, um den Fahreffekt eines LSD-Sperrdifferenzials zu simulieren. Nach dem Einbau des Differentials kann die ultimative Steigfähigkeit reduziert werden – allerdings sorgt ein kleinerer Wenderadius dabei für ein stabileres Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten. Einfach ausgedrückt ist die gerade Achse für extreme Steigungen und das Differenzial für Hochgeschwindigkeitsfahrten im Gelände geeignet. Du hast die Wahl!

Das Getriebe
Das Zweigang-Getriebe wird über den 3. Kanal der Fernsteuerung gesteuert und über ein 9g-Servo betrieben. Das niedrige Untersetzungsverhältnis beträgt 99 und ist damit größer als bei vergleichbaren Produkten auf dem Markt. Durch das starke Drehmoment sind extreme Steigungen kein Problem für den Power Wagon. Die hohe Getriebeuntersetzung beträgt 24,75, wodurch eine höhere Geschwindigkeit erreicht wird, als bei allen ähnlichen Produkten auf dem Markt.

Integrierte Beleuchtung
Der Power Wagon ist mit einem Lichtsteuerungsmodul ausgestattet. Die Scheinwerfer können zwischen Fern- und Abblendlicht umgeschaltet werden. Darüber hinaus sind Schnittstellen für optionale Rückleuchten und Blinker vorhanden.

Volle Leistung
Im Gegensatz zu den bisherigen FMS-Produkten konzentriert sich der FCX24 mehr auf die sportliche Leistung als auf den Scale-Faktor. Eine große Anzahl von Tuning-Teilen wie Metallgetriebe, Stoßdämpfer, Motor-Kühler und Radnaben-sind optional erhältlich für das neue FCX24 Chassis.

Merkmale
  • fahrfertiges RC Modell im Maßstab 1:24
  • schnell zerlegbare, lackierte Power Wagon-Polystyrol-Karosserie
  • hochfester integrierter Nylonrahmen
  • Überrollkäfig aus Nylon
  • 4WD Allradantrieb
  • leistungsstarker Antrieb fertig eingebaut, inkl. 2-Ganggetriebe
  • viergelenkige Aufhängung
  • Portalachse
  • 24 Kugellager aus rostfreiem Stahl
  • eingebautes 9g Servo mit Metallgetriebe
  • integriertes Beleuchtungssystem
  • wasserfeste Elektronik
  • inklusive funktionsfähigem Reserverad
  • inklusive Aufkleberbogen zur Individualisierung
  • inklusive 4-Kanal Fernsteuerung (Kanal 3 für Getriebe, Kanal 4 frei belegbar)
  • inklusive 7,4v 2S 380mAh Lipo-Akku für bis zu 30 Minuten Fahrzeit
  • inklusive USB-Ladegerät für den Akku

Technische Daten
  • Länge: 210 mm
  • Breite: 124 mm
  • Höhe: 132 mm
  • Radstand: 138 mm
  • Bodenfreiheit: 26 mm
  • Reifen: Ø 60 mm, Breite 20 mm
  • Maßstab: 1:24
  • Antrieb: 4WD
  • Motor: Brushed 131
  • Servo: 9g Digital MG
  • Empfänger/Regler-Einheit: 20A
  • Geschwindigkeit: max. 8km/h
  • Fahrzeit pro Akku: ca. 20 Minuten


Lieferumfang
  • Fertig montiertes Fahrzeug
  • 2.4GHz 4-Kanal Fernsteuerung
  • 7,4v 380mAh 2S Lipo-Akku
  • USB Ladegerät
  • Anleitung (mehrsprachig)


FMS wurde 2007 in Shenzen gegründet und bietet vorbildgetreue Scale Schaumwaffelmodelle. Es werden ausschließlich Ready to Fly Modelle angeboten, teilweise mit elektrischen Einziehfahrwerken und einen sehr leistungsstarken Brushlessmotor. Schwerpunkt liegt bei Warbirds, wobei mittlerweile auch Segler und Jets zum umfangreichen Sortiment von FMS gehören.