Lindinger Blog

Faszination RC-Helikopter - Tipps für Anfänger (Teil 2)

Faszination RC-Helikopter - Tipps für Anfänger (Teil 2)

Lindinger, 08.10.2015

Du fühlst Dich bereit für den nächsten Schritt?
Dann steht einem Aufstieg zu sogenannten „Pitch-gesteuerten“ Helikoptern nichts mehr im Weg!


Anders als bei Einsteiger-Modellen hat bei diesen Modellen der Motor eine fixe Drehzahl.
Die Höhe muss nun über die Blattverstellung reguliert werden.
Da sich die Rotorblätter sowohl positiv als auch negativ verstellen lassen, kannst Du Dich auch an den „Rückenflug“ heran wagen.

Negativ Pitch     Positiv Pitch
Negativ Pitch     Positiv Pitch

 

Größe des Helikopters

Ob groß oder klein – die Größe spielt bei RC-Helikoptern nur bedingt eine Rolle.
Zu erwähnen ist, dass sich große Modelle durch ihre Größe beziehungsweise ihr Gewicht spürbar ruhiger fliegen lassen.
Natürlich haben wir auch für fortgeschrittene Piloten zahlreiche Fertig-Sets (RTF) in unserem Sortiment verfügbar.
Ob Fertigset oder ein speziell für Dich abgestimmtes Paket – wir beraten Dich gerne.
Natürlich wird dabei darauf geachtet, dass bereits zuvor gekaufte Akkus, Ladegeräte, Fernsteuerungen, etc. weiterhin bestmöglich verwendet werden können. Nütze die Kompetenz und die große Erfahrung des Teams von Modellbau Lindinger – damit Du auch in Zukunft das Kribbeln beim Steuern Deines RC-Helikopters in den Fingerspitzen genießen kannst!