• Beschreibung

Beschreibung

Dieses Hochlast Schaltmodul ist der "elektronische Nachfolger" der herkömmlichen mechanischen Servo-Aufsatzschalter. Ausgelegt für hohe Lasten und Spannungen können Verbraucher wie z.B. Pumpen komfortabel per Sender und Empfänger ein- und ausgeschaltet werden. Das Modul wird an einen Ausgang des Empfängers angeschlossen und schaltet die Spannung des externen Versorgungsakkus Ihres Verbrauchers mittels Knüppel oder Schalter des Senders ein bzw. aus.
  • Schaltfunktionen: Ein / Aus (speichernd)
  • Maximal schaltbare Spannung: 5-zellige LiPo Akkus, 14-zellige NiMH Akkus, (21,5V)
  • Ausgelegt für Ströme bis 16A
  • Versorgung des Moduls über den Empfängerakku bis max. 8,5V (2-zellige LiPo Akkus)
  • Gewicht ca.: 8 g
  • Abmessungen ca.: 16 x 13 x 4 mm


Das deutsche Traditionsnunternehmen Graupner wurde bis Anfang des Jahres 2013 von der Familie Graupner, zuletzt in der dritten Generation von Stefan Graupner, geführt und hat Ihren Sitz in Kirchheim unter Teck. Im März 2013 wurde das Unternehmen von ihrem Hauptlieferanten des Fernsteuersystems HoTT übernommen. Graupner deckt den gesamten Modellbau mit seinen Produkten ab, wie z.B. RC-Cars (GM), Hubschrauber, Flächenflugmodelle, RC-Anlagen (aktuell HOTT 2,4GHZ), Ladegeräte, Modellmotoren im Verbrennerbereich (OS) sowie auch Elektromotoren (Brushless). Mittlerweile beliefert Graupner mehr als 2000 Fachhändler weltweit.

Bewertungen

Wird oft zusammengekauft

Benachrichtigung anfordern