• Beschreibung

Beschreibung

Geschnittene Glasfaser als Füllstoff für Epoxyd- und Polyesterharze. Erhöht die Festigkeit der Formstoffe wesentlich. Zugabe zum Harz beliebig. Anwendungsgebiet: Faserspachtel und Pressmassen, Kunststoffputze, Kitte, Kleber, Korrosionsschutzanstriche, Asbestersatz.
Anwendungsgebiet:
Faserspachtel und Preßmassen, Kunststoffputze, Kitte, Kleber, Korrosionsschutzanstriche, Asbestersatz.

  • 0,2 mm Länge
  • Schnelle, einfache Benetzung
  • Für Epoxyd-, Polyester und Vinylesterharze

Faserart E Glas, Faserquerschnitt rund, Faserstärke 9–14 µm, spezifisches Gewicht 2,53–2,55 g/cm³, Dauer-Trockenhitzebeständigkeit ca. 315 °C, Erweichungstemperatur ca. 840 °C, Feuchtigkeit in Lieferform max. 0,3 %, Farbe weiss.

Mittlere Faserlänge 230 µm, längste Faser 1300 µm, Schüttgewicht 450 g/l, Stampfvolumen 190ml/100 g, Rieselfähigkeit noch gut.

Faserlängenverteilung < 125 µm > 30 %, < 250 µm > 70 %

Lichtbeständigkeit, Wetterbeständigkeit, Alterungsbeständigkeit = gut
Säurenbeständigkeit = gut, Laugenbeständigkeit = bedingt beständig, Lösungsmittelbeständigkeit = gut, Quellwert in Wasser = 0 %

Schlichte: Silanbasis 0,5–1,5 %


Technische Daten

Menge 200 g

Lieferumfang

Glasfaser gemahlen 0,2 mm

Bewertungen

Wird oft zusammengekauft

Benachrichtigung anfordern