• Description

Description

Downloads

manual france

Description

Ihr Modell hat eine komplizierte (Fahrwerks-) Klappensteuerung? Vor dem Start steht das Modell auf der Piste, das Fahrwerk ist ausgefahren, die Fahrwerksklappen jedoch zu. Nach dem Abheben soll nun folgendes ablaufen:
  • Klappen auf, Fahrwerk einfahren, Klappen zu.
  • Beim Landen muß alles genau umgekehrt ablaufen:
  • Klappen auf, Fahrwerk ausfahren, Klappen zu.

Für unseren Sequenzer sind solchen Abfolgen kein Problem!
Unser Doorsequencer ist eine Weiterentwicklung aus einer seit 10 Jahren eingesetzten Klappensteuerung. Sie besitzt folgende Eigenschaften:
  • Leichte Programmierung mit Hilfe eines Drehgebers und eines Codierschalters.
  • Schaltpunkt justierbar, dadurch Mehrfachverwendungen auf einem Kanal möglich.
  • Drei Betriebsarten:

Mode 1: Klappen auf, Fahrwerk ausfahren, Klappen zu. Klappen auf, Fahrwerk einfahren, Klappen zu.
Mode 2: Klappen auf, Fahrwerk ausfahren, Klappe bleibt auf. Klappen auf, Fahrwerk einfahren, Klappe zu.
Mode 3: Hauptfahrwerkslappen auf, Fahrwerk ausfahren, Klappen schließen. Bugfahrwerksklappe auf, Fahrwerk ausfahren, Klappe bleibt auf.
Features:
  • 3 Klappenausgänge, 1 Fahrwerksausgang
  • 3 Betriebsarten für alle Einsatzmöglichkeiten
  • Endposition, Richtung und Zeiten aller Servos programmierbar
  • Ausschalterinnerung
  • kein Programmiergerät erforderlich


Comments

Often bought together

Notification for this product