Robbe Modellsport Boo Slope Glider Holzbausatz in innovativer Sperrholzbauweise

Produktnummer: 9795892
Herstellernummer: 2694
GTIN/EAN: 9010189254683

149,99 €*

Vorbestellung möglich. Ware bestellt - unbekanntes Lieferdatum.

Downloads
Beschreibung "Robbe Modellsport Boo Slope Glider Holzbausatz in innovativer Sperrholzbauweise"
BOO - tiny little fun Slope Glider!

Sie haben sich für den Micro Spaßflieger mit 800 mm Spannweite für den Hang, Deich oder Düne entschieden.
Herzlichen Dank hierfür. Klein in den Abmessungen, aber für den großen Spaß konzipiert. Mit seinen transportfreundlichen Abmessungen passt er auch schon mal ins Handgepäck im Flugzeug oder einfach auf die Hutablage im Auto. Das Modell verspicht Spaß auf kleinsten Raum. Der BOO wird als Bausatz geliefert. Die gelaserten Holzteile werden mit nur wenigen Handgriffen im Steckkastenprinzip zusammengefügt und verklebt. Bitte lesen Sie diese Anleitung genau durch, auch wenn Sie schon viele RC-Modelle gebaut haben. Wir haben uns viele Gedanken zu Detaillösungen gemacht, um den Bauaufwand möglichst einfach und gering zu halten, ohne dabei die Funktionalität zu vernachlässigen. Das Modell wurde mit moderner 3D CAD Technik entwickelt und der Bausatz wird mit moderner CNC-Technologie hergestellt. So haben Sie die Gewissheit, beim Bau des BOO keine bösen Überraschungen wegen nicht passender Bauteile zu erleben.

Der Aufbau des BOO ist dank CNC-gelaserten und somit passgenauen Bauteilen schnell und problemlos zu erledigen. Anhand dieser Bauanleitung kann der BOO auch ohne Bauplan problemlos aufgebaut werden, der Bau geht zügig von der Hand und kann auch für ungeübte Modellbauer an wenigen Abenden realisiert werden. Nehmen Sie sich etwas Zeit, diese Bauanleitung gründlich zu studieren, bevor Sie mit dem Zusammenbau beginnen.
Der Aufbau der zwei Flächenhälften und des V-Leitwerks erfolgt direkt auf dem Baubrett. Die Endmontage findet auf einer Helling statt, was eine exakte Ausrichtung aller Komponenten zueinander ermöglicht. Die Tragfläche ist teilbar und das V-Leitwerk kann sehr leicht demontiert werden. Somit entsteht ein sehr transportfreundliches Modell.

Empfohlene RC-Ausrüstung:
  • 4-Kanal Sender, Dual-Rate und Expo
  • Micro Empfänger mit normaler Reichweite (z.B. JETI R5L / Futaba R2106GF)
  • Sub-Micro Servos, 8 mm Dicke, 4x DIGITAL HV Servo 7g / ca. 20x8x18 mm
  • Akku, LiPo 2S, 200 – 400 mAh, 7,4V, Robbe Ro-Power # 7317 oder #7313

Benötigte Materialien:
  • Folie zum Bespannen, ca. 60 cm (z.B. ORALIGHT ® Bügelfolie)
  • Blei ca. 10 g

Benötigte Werkzeuge:
  • Baubrett
  • Scharfes Cutter-Messer
  • Seitenschneider
  • Schleifpapier Körnung 100 und 240
  • Schleiflatte
  • Weißleim
  • Sekundenkleber „Speed“ (dünnflüssig und mittelviskos) # 5062 / 5063
  • Aktivatorspray # 5017
  • Kleberständer # 50610
  • Epoxid-Kleber, z.B. UHU Endfest Plus 300
  • Feilen (Vierkantfeile 3mm, feine Flachfeile)
  • Klammern / Zwingen, Gewichte zum Beschweren
  • Geodreieck, Winkel
  • Bohrer: 2 mm, 2,5 mm, 6 mm
  • Ruderausschlag-Lehre # 50611
  • Kreuzschlitzschraubendreher
  • Dünnes Doppelklebeband
  • Gewindebohrer M3
  • Lötkolben, Lötzinn
  • Kreppklebeband
  • Folienbügeleisen
  • Heißkleber


Technische Daten
Spannweite (mm): 800
Fluggewicht ca. (g): 150
Steuerung: H,S,Q
Hersteller: Robbe Modellsport
Länge (mm): 1030
Rumpf: GFK
Flächen: Holz/Rippenbauweise
Ausführung: KIT - BAUSATZ
empf.Akku: 2S/240-320mAh LiXX
Flugerfahrung: Fortgeschritten
Bauerfahrung: Fortgeschritten
Antriebsart: ohne
Lieferumfang
  • sämtliche zum Bau erforderlichen Holzteile aus präzise gelasertem Sperrholz
  • Bauhelling für Tragfläche und Höhenleitwerk aus Pappelsperrholz
  • GFK Rumpf mit Kabinenhaube in Carbon Optik
  • Kleinmaterial für Ruderanlenkungen
  • div. Schrauben und Muttern
  • GFK Ruderhörner
  • div. GFK Frästeile
  • CFK Flächensteckung
  • Dekorsatz
  • umfangreiche bebilderte Anleitung in Deutsch, Englisch, Französisch


Videos

Das Produkt Boo Slope Glider Holzbausatz von Robbe Modellsport in der Kategorie Segelflugzeuge hat eine Spannweite von 800 sowie ein Gewicht von . Die Steuerung des Modells erfolgt über die Funktionen H,S,Q*. Das Modell ist als GFK ausgeführt.

* Erklärung Steuerfunktionen:
  • H ... Höhenruder
  • S ... Seitenruder
  • Q ... Querruder
  • M ... Motorsteuerung
  • V ... Vektorsteuerung
  • SK ... Störklappen
  • WK ... Wölbklappen
  • EZFW ... Einziehfahrwerk
  • SKU ... Schleppkupplung
  • ( ) ... optional - in Klammer geschriebene Steuerfunktionen sind beim beschriebenen Modell optional verfügbar